Management-Buyout der Tiefbau-Abteilung realisiert; BAM Deutschland nimmt die Arbeit auf

11 January 2007 11:54 - Royal BAM Group nv

Bunnik, Niederlande, 10. Januar 2007 – Royal BAM Group hat die angekündigte Ausgliederung der Tiefbau-Abteilung in Göttingen durch Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau Ende 2006 erfolgreich abgeschlossen. Der Unternehmensbereich, in dem ca. 70 Mitarbeiter tätig sind, wurde über ein  Management-Buyout verselbständigt.

Die Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau AG firmiert seit dem 28. Dezember 2006 unter der neuen Konzerngesellschaft BAM Deutschland AG.

Die Geschäftsführung von BAM Deutschland besteht zurzeit aus Prof. Dr.-Ing. F. Berner, Dr.-Ing. A. Häberle, Dipl.-Kfm. M. Hager und Dipl.-Ing. A. Naujoks.

Sitz der Gesellschaft ist Stuttgart. Die BAM Deutschland AG unterhält die Standorte: Berlin, Dresden, Düsseldorf/Neuss, Frankfurt, Göttingen, Nürnberg und Stuttgart.

Weitere Informationen:A.C. Pronk, +31 (0) 30 659 86 21.

AP/pr/07/0300d