Wayss & Freytag baut Wohn- und Geschäftskomplex

31 August 2005 21:47 - Wayss & Freytag Ingenieurbau AG

Hamburg, 30. August 2005 - Die Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau AG erhielt von der Entwicklungsgesellschaft Dalmann-Carrée mbH & Co. KG den Auftrag zur Errichtung eines attraktiven Wohn- und Geschäftskomplexes. Die Anlage mit sieben Gebäuden für innenstadtnahes Wohnen und Arbeiten wird auf dem Gelände von Baufeld 3 des Dalmannkais errichtet. Die direkte Lage der Bauten am Wasser verlangt nach technisch anspruchsvollen Baulösungen.

In 17-monatiger Bauzeit entstehen auf der Südseite des Kais insgesamt drei Gebäudekomplexe in u-förmiger Anordnung mit einem sonnigen Innenhof. Ab Dezember 2006 werden die Neubauten als Wohn-, Geschäfts- und Bürobauten genutzt. Die großzügige Anlage mit einem Auftragswert von 17,5 Millionen Euro trägt den Namen Dalmann-Carrée. Zusammen bieten die 5- bis 7-geschossigen Bauten eine Bruttogeschossfläche von 20.829 Quadratmetern.

Im Westen schließt ein 7-geschossiges Wohngebäude das 3600 Quadratmeter große Gelände ab. In einzelne Einheiten unterteilt, fasst der Bau insgesamt vier eigenständige Häuser. Im Erdgeschoss sind Läden und gastronomische Einrichtungen geplant.

An der Nordseite wird ein 6-geschossiges Bürogebäude stehen. Zwei 5-geschossige Wohnbauten bilden den Ostriegel von Baufeld 3. Somit öffnet sich ein begrünter Innenhof nach Süden, der ausschließlich den Nutzern des Dalmann-Carrées vorbehalten sein wird. Unterhalb der gesamten Anlage erstreckt sich eine Tiefgarage mit 140 Parkplätzen sowie Technik- und Abstellräumen.

Bereits jetzt sind 95 Prozent der Wohnungen verkauft. Zum guten Absatz trug neben der ansprechenden Architektur auch die prominente Lage bei. Demnächst werden hier der Traditionsschiffshafen und ein Sportboothafen für zusätzliche Attraktivität sorgen.

Die interessierte Öffentlichkeit kann die Fortschritte im Baufeld 3 am Dalmannkai im Internet verfolgen. Unter der Adresse www.wf-sfbau.de überträgt eine Webcam täglich aktuelle Bilder von der Baustelle.

Im Bau attraktiver Wohn- und Geschäftskomplexe verfügt Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau über langjährige Erfahrung. Eingespielte Projektteams entwickeln und realisieren komplexe Baulösungen, die Zeit und Kosten sparen. Parallel zum Bauvorhaben am Dalmannkai sanieren Bauteams des Unternehmens derzeit in Hamburg das historische „Brahms Kontor“ am Johannes-Brahms-Platz.

Zu den zahlreichen Referenzen im gesamten Bundesgebiet gehören eine Reihe Wohn- und Geschäftsbauten in Berlin, München, Nürnberg, Rostock, Leipzig und anderen Großstädten.

Ansprechpartnerin: Sabine Wulf, Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau AG, Stabsabteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon 069/97901-322