Wayss & Freytag: Richtfest für Hotelneubau in München-Aschheim

19 January 2006 11:38 - Wayss & Freytag Ingenieurbau AG

München, 19. Januar 2006 - Mit dem B&B-Hotel in München feiert bereits der zweite Neubau Richtfest, den Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau in Deutschland für die französische Hotelkette errichtet. Noch vor dem Start der Fußballweltmeisterschaft 2006 wird das komfortable 2-Sterne-Haus schlüsselfertig an den Bauherrn übergeben.

Im August vergangenen Jahres starteten die Bauarbeiten in der Otto-Hahn-Straße in München-Aschheim. Schon neun Monate später wird im April 2006 das fünfgeschossige Hotel mit 127 Gästezimmern und 108 Pkw-Stellplätzen eröffnet.
Damit dieser sehr straffe Zeitplan trotz der frostigen Witterung eingehalten werden kann, arbeiten die engagierten Bauteams auf Hochtouren. Schließlich gehören zum Leistungsumfang von Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau als Generalunternehmer neben dem Bau des Hotels auch dessen komplette Ausstattung sowie das Anlegen von Parkplätzen und Grünflächen im Außenbereich.

Alle Zimmer werden mit Klimaanlage, Telefon, Internetanschluss und Sat-TV eingerichtet, die dazugehörigen Bäder werden gefliest und mit Badkeramik ausgestattet.

Die frühzeitige Kooperation von Wayss & Freytag mit den planenden Architekten Schnitzler + Fuchs ermöglicht die sehr kurze Bauzeit und die kostenoptimierte Ausführung des Projektes.

Parallel zum Neubau in München errichtet Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau zurzeit in Frankfurt-Niederrad ein weiteres B&B-Hotel. Erstmals setzt B&B hier ein attraktives Gestaltungskonzept um, dem auch das Münchener Haus folgt. Anspruchsvolles Trenddesign schafft eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. B&B verfolgt dabei das Ziel, mit Stil und besonderem Komfort einen marktführenden Standard zu schaffen, der zugleich effizientere Betriebsabläufe ermöglicht.

Bei den beiden Neubauten für B&B sind effiziente Lösungen gefragt, die Wirtschaftlichkeit und Komfort miteinander verbinden. Denn die 2-Sterne-Häuser der französischen Hotelkette bedienen das Economy-Segment. Hierin sieht der Betreiber das größte Hotelmarktsegment in Europa. Im Unterschied zu Frankreich und England, wo Hotelketten einen Marktanteil von 35 Prozent halten, liegt dieser nach Angaben von B&B in Deutschland bei lediglich fünf Prozent. Somit stellt Deutschland für Hotelketten einen Markt mit großem Wachstumspotential dar.

In Frankreich ist B&B mit 115 Hotels der zweitgrößte Anbieter in diesem Segment. Innerhalb der kommenden Jahre will B&B seinen Hotelbestand in Deutschland rasch und stark weiter aufbauen.

Im Bau attraktiver Hotels verfügt Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau über langjährige Erfahrung. Eingespielte Projektteams entwickeln und realisieren komplexe Baulösungen, die Zeit und Kosten sparen. Zu ihren letzten Referenzen zählen unter anderem das NH-Hotel in Köln, das Novotel in Münchens City, das Hotel Angleterre in Berlin sowie das Strandhotel in Bansin.

Ansprechpartnerin:

Sabine Wulf, Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau AG, Stabsabteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon 069/97901-322